Therapien

Es sind in den letzten 20 Jahren eine Reihe neuer Krebsmedikamente entwickelt worden, die eine individuelle medikamentöse Therapie ermöglichen. Als zertifizierte Praxis nach DIN ISO 2008 und Partner von Brustzentren führen wir gern Ihre Therapie ambulant durch, in allen Stadien der Erkrankung. Grundlage für die Therapieentscheidungen sind Empfehlungen der Tumorkonferenz, meine eigene Erfahrung aus mehr als 12 Jahren ambulanter Onkologie und der Patientenwunsch.

Folgende Behandlungen können wir Ihnen anbieten:

  • Ambulante Chemotherapie
    Es stehen eine Reihe moderner Zytostatika zur Verfügung, die nach Krankheit, Stadium sowie Alter und Gesundheitszustand der Patientin ausgewählt werden. Eine Chemotherapie dauert eine bis drei Stunden (selten bis zu 6 Stunden) und erfolgt im freundlichen Ambiente unserer Praxis. Vorher führen wir ein ausführliches Gespräch über die geplante Behandlung und die möglichen Begleiterscheinungen. Wir geben Ihnen alle wichtigen Informationen und die notwendige Zeit, für sich eine gute Entscheidung zu treffen. Durch ein optimales Nebenwirkungsmanagement (s.u.) können wir in der Regel eine sehr gute Verträglichkeit erreichen.

  • Das Nebenwirkungsmanagement (sog. supportive Therapie)
    hat entscheidend dazu beigetragen, die Nebenwirkungen von Chemotherapien zu lindern und somit die Verträglichkeit erheblich zu verbessern. So ist die Übelkeit durch moderne Rezeptorblocker in den meisten Fällen vollständig zu vermeiden. Falls die Blutwerte zu niedrig sein sollten, regen Wachstumsfaktoren die Blutbildung an. So hat die Chemotherapie den Schrecken früherer Zeiten weitgehend verloren.

  • Antihormonelle (oder endokrine) Therapie und Antikörpertherapie
    Bei hormonabhängigen Tumoren wie Brustkrebs sind oft schonende antihormonelle Behandlungen sinnvoll. Neue Medikamente wie das Antikörpermedikament Herceptin® und andere so genannte "zielgerichtete Therapien" wie das Avastin® haben das Spektrum der Behandlungsoptionen erweitert. Alle diese Möglichkeiten zusammen haben dazu geführt, dass die Häufigkeit von Rückfällen besonders nach Brustkrebs in den letzten Jahren deutlich zurückgegangen ist.

  • Schmerztherapie
    Fortgeschrittene Tumorerkrankungen können mit Schmerzen einhergehen. Durch eine optimale Schmerztherapie können diese Schmerzen meist gut behandelt werden, um die Lebensqualität bestmöglich zu schützen. Die Auswahl der Medikamente setzt Kompetenz und Erfahrung voraus. In Gesprächen passen wir die Schmerztherapie solange an, bis ein ausgewogenes Verhältnis von Wirksamkeit und Verträglichkeit erreicht ist. Naturheilkundliche Elemente wie Akupunktur, Neuraltherapie oder Procain-Basen Infusionen können die Schmerztherapie ergänzen.

  • Ernährungstherapie
    Mitunter kann es bei Krebserkrankungen zu einem Gewichtsverlust kommen. In Zusammenarbeit mit der in unserem Haus ansässigen Fritz-Apotheke bieten wir Ihnen Beratungen durch onkologisch erfahrene Ernährungsberaterinnen an. In Kooperation mit geschulten Pflegediensten können wir auch eine hochwertige Ernährungstherapie durch häusliche Infusionen ermöglichen. Selbstverständlich beraten wir Sie auch zu allgemeinen Fragen der Ernährung bei Krebs.

  • Bluttransfusionen
    Bluttransfusionen führen wir bei entsprechender Notwendigkeit ebenfalls ambulant durch. Die Qualität der Abläufe wird regelmäßig überwacht.

  • Palliative Betreuung
    "Sie sind bis zum letzten Augenblick Ihres Lebens wichtig und wir werden alles tun, damit Sie nicht nur in Frieden sterben sondern auch bis zuletzt leben können" (Zitat Cicerly Saunders, Gründerin der Hospiz-Bewegung). Palliative Betreuung bedeutet Konzentration auf die Linderung von Beschwerden, weil eine gegen die Erkrankung selber gerichtete Therapie nicht mehr möglich, nicht sinnvoll oder nicht erwünscht ist. Diese Betreuung kann mit Unterstützung von Angehörigen und entsprechend geschulten Pflegediensten im häuslichen Umfeld erfolgen, darüber hinaus stehen verschiedene Einrichtungen wie Hospize zur Verfügung. Schmerzen, Atemnot, innere Unruhe oder andere Beschwerden können durch Medikamente wirksam gelindert werden. Wir unterstützen und begleiten Sie auf Ihrem persönlichen Weg.