Diagnostische Massnahmen

Klinische Untersuchungen bilden das Herzstück von Vor- und Nachsorge, die durch zusätzliche Ultraschalluntersuchungen allerdings sehr viel sicherer und zuverlässiger werden. Bei Zweifel oder Verdacht auf bösartige Veränderungen werde ich eine kurzfristige Abklärung durch Gewebeproben (Biopsien) vorschlagen. Aber auch umfangreiche Labor-Analysen gehören selbstverständlich zu unserem Angebot.

  • Vor- und Nachsorge bei Brustkrebs und gynäkologischen Krebserkrankungen
  • Hochauflösende Sonographie (Ultraschall) der Brustdrüsen und der weiblichen Unterleibsorgane
  • Abklärung unklarer Befunde der Brust durch Gewebeproben (sog. Jet-Biopsie) zur feingeweblichen Sicherung
  • Laboruntersuchungen: einschließlich Immunstatus, Vitalstoff-Analyse, Sander-Test zur Säure-Basen Bestimmung, Darmflora-Analyse sowie ggf. Tumormarker und zirkulierende Tumorzellen im Blut
  • Kooperation und Organisation weiterer Diagnostik wie Mammographie etc.

Bild einer gesunden Gebärmutter
Bild einer gesunden Gebärmutter
Biopsie eines 0,5 cm großen Tumor mit Darstellung der Biospienadel
Biopsie eines 0,5 cm großen Tumor mit Darstellung der Biospienadel
Darstellung eines gesunden Eierstockes
Darstellung eines gesunden Eierstockes
Eierstock mit Blutgefäßen
Eierstock mit Blutgefäßen
Harmlose Zyste von 0,8 x 0,4 cm in der Brust
Harmlose Zyste von 0,8 x 0,4 cm in
der Brust
Untersuchung der Axilla mit Blutgefäßen
Untersuchung der Axilla mit Blutgefäßen